Diese Webseite verwendet Cookies und Google Fonts. Diese helfen uns, die Webseite und Ihr Online-Erlebnis zu verbessern.
Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu.
Akzeptieren
Mehr erfahren

Jobfinder einrichten

 

Kostenlos & anonym

E-Mail-Adresse eintragen und Sie erhalten alle für Sie aktuellen Jobangebote aus Tirol und Umgebung direkt in Ihre Mailbox!

Schnell & einfach

Sie müssen nicht mehr lange nach passenden Stellenangeboten suchen, sondern erhalten diese automatisch zugestellt.

Absolut anonym & jederzeit kündbar

Ihre Kontaktdaten werden absolut vertraulich behandelt. Ihre Jobfinder sind jederzeit kündbar.

Durchstarten mit einer Lehre bei 3CON

Durchstarten mit einer Lehre bei 3CON

Vier Maschinenbautechnik-, sechs Elektrotechnik- und neun Mechatronik-Lehrlinge: Unter den 350 Mitarbeitern der Firma 3CON Anlagenbau am Standort Ebbs tummeln sich mittlerweile 19 Lehrlinge. Allein im September 2017 haben neun neue Lehrlinge ihre Ausbildung bei dem Tiroler Familienbetrieb begonnen, für das Jahr 2018 werden noch dringend weitere Lehrlinge gesucht.

Der Fokus auf Lehre und Ausbildung bei 3CON lässt sich jedoch nicht nur in den Mitarbeiter-Zahlen wiederfinden. Auch die Infrastruktur des Betriebes wird ständig angepasst, um eine fundierte Ausbildung bieten zu können. So wurden in diesem Jahr eine konventionelle Dreh- und Fräsmaschine sowie zwei CNC-Fräsmaschinen angeschafft; im nächsten Jahr wird in eine neue, größere Lehrwerkstatt mit Labor und Schulungsraum umgezogen.

Die Ausbildung in der Lehrlingswerkstatt umfasst das Erlernen wichtiger Grundkenntnisse wie Feilen, Sägen, Bohren, Arbeitsplanung sowie Übungen auf Didaktischen Lernstationen (Elektropneumatik). Zusätzlich werden die Lehrlinge bei der Vorbereitung auf die Berufsschule bzw. Lehrabschlussprüfung tatkräftig unterstützt. So konnten im abgelaufenen Berufsschuljahr wieder zahlreiche ausgezeichnete und gute Schulerfolge inklusive einer Prämie durch die Firmenleitung erzielt werden.

Ausbilder Daniel Rauch und Stefan Plangger mit ihrem Lehrlingsteam bei 3CON

Ausbilder Daniel Rauch (links) und Stefan Plangger (rechts) mit ihrem Lehrlingsteam

Zusätzlich werden die jungen Mitarbeiter selbstverständlich auch in den täglichen Produktionsbetrieb eingebunden. Das Aufgabenspektrum reicht (je nach Lehrberuf) von Anlagen aufbauen, Überprüfen der Funktionen und Inbetriebnahme, Vormontage mechatronischer Einheiten, Bearbeitung von Metallen, Drehen, Fräsen, Schweißen, CNC-Bearbeitung, Verdrahten von Schaltschränken sowie Verkabeln von Anlagen und Werkzeugen. Diese top ausgebildeten Lehrlinge werden im Anschluss an ihre Lehrzeit in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.

 

Wenn auch du Lust auf eine Lehre bei 3CON hast, findest du alle weiteren Informationen auf http://www.3con.com/Karriere. Die aktuell ausgeschriebenen Lehrlingsstellen bei 3CON findest du auf tirolerjobs.at. Viel Erfolg bei der Bewerbung!

Foto: Stefan Heidenberger / 3CON

Text: Stefan Heidenberger, Jochen Kutscher

Derzeit 1.414 Stellenangebote - alles in einem Jobportal: tirolerjobs.at

tirolerjobs.at unterstützt Sie bei der Suche nach Ihrem neuen Job in Tirol. 1.414 Stelleninserate und Jobangebote auf der Jobplattform in den Bereichen Verkauf, Technik, Gesundheit, IT, Produktion, Management und vielen mehr. Arbeit suchen und Arbeit finden nach Ihren Vorstellungen und Qualifikationen. Mittels Jobfinder erhalten Sie aktuelle Stellenangebote bequem und kostenlos per E-Mail zugeschickt. Die regionale Jobplattform für Tirol bietet nützliche Artikel rund um den Tiroler Arbeitsmarkt. Tirolerjobs.at unterstützt Bewerber bei der Erstellung von Lebenslauf und Bewerbung. Jobsuchende finden Arbeit in Voll- und Teilzeitanstellung, sowie Studenten- und Nebenjobs.