Diese Webseite verwendet Cookies und Google Fonts. Diese helfen uns, die Webseite und Ihr Online-Erlebnis zu verbessern.
Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu.
Akzeptieren
Mehr erfahren

MesstechnikerIn VwGr IIIa [TW-9788]

Universität Innsbruck

Innsbruck

13.02.2018

MesstechnikerIn VwGr IIIa
Chiffre TW-9788

Beginn/Dauer:

  • ehest möglich

Organisationseinheit:

  • Technische Versuchs- und Forschungsanstalt (TVFA)

Beschäftigungsausmaß:

  • 40 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

  • Messtechnische Prüftätigkeit im Forschungs- und Lehrbetrieb
  • Planung und Vorbereitung von Versuchsprozessen
  • Mitarbeit im Bereich der Ermittlung von Messunsicherheiten und der Durchführung von Ringversuchen zur Qualitätssteigerung

Erforderliche Qualifikation:

  • HTL-Matura oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung im konstruktiven Versuchswesen (Materialtechnologie, Stahlbau, Betonbau, Holzbau)
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der Metall- und Maschinentechnik
  • sehr gute Kenntnisse in der Verwendung von Messtechnikprogrammen
  • handwerkliche Begabung
  • hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit

Entlohnung:

FFür diese Position ist ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von brutto € 2.002 / Monat (14 mal) vorgesehen. Das Entgelt erhöht sich bei Vorliegen einschlägiger Berufserfahrung. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/).

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 06.03.2018.

Bewerbung an der Uni Innsbruck - Schritt für Schritt Anleitung

MesstechnikerIn VwGr IIIa
Chiffre TW-9788

Beginn/Dauer:

  • ehest möglich

Organisationseinheit:

  • Technische Versuchs- und Forschungsanstalt (TVFA)

Beschäftigungsausmaß:

  • 40 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

  • Messtechnische Prüftätigkeit im Forschungs- und Lehrbetrieb
  • Planung und Vorbereitung von Versuchsprozessen
  • Mitarbeit im Bereich der Ermittlung von Messunsicherheiten und der Durchführung von Ringversuchen zur Qualitätssteigerung

Erforderliche Qualifikation:

  • HTL-Matura oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung im konstruktiven Versuchswesen (Materialtechnologie, Stahlbau, Betonbau, Holzbau)
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der Metall- und Maschinentechnik
  • sehr gute Kenntnisse in der Verwendung von Messtechnikprogrammen
  • handwerkliche Begabung
  • hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit

Entlohnung:

FFür diese Position ist ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von brutto € 2.002 / Monat (14 mal) vorgesehen. Das Entgelt erhöht sich bei Vorliegen einschlägiger Berufserfahrung. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/).

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 06.03.2018.

Anstellungsart

Vollzeit

Original Inserat anzeigen

Bewerbungsanschrift

Universität Innsbruck

Universität Innsbruck

Universität Innsbruck

Bewerbungsanschrift

Universität Innsbruck

Schließen

MesstechnikerIn VwGr IIIa [TW-9788]

Universität Innsbruck

Innsbruck

13.02.2018

MesstechnikerIn VwGr IIIa
Chiffre TW-9788

Beginn/Dauer:

  • ehest möglich

Organisationseinheit:

  • Technische Versuchs- und Forschungsanstalt (TVFA)

Beschäftigungsausmaß:

  • 40 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

  • Messtechnische Prüftätigkeit im Forschungs- und Lehrbetrieb
  • Planung und Vorbereitung von Versuchsprozessen
  • Mitarbeit im Bereich der Ermittlung von Messunsicherheiten und der Durchführung von Ringversuchen zur Qualitätssteigerung

Erforderliche Qualifikation:

  • HTL-Matura oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung im konstruktiven Versuchswesen (Materialtechnologie, Stahlbau, Betonbau, Holzbau)
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der Metall- und Maschinentechnik
  • sehr gute Kenntnisse in der Verwendung von Messtechnikprogrammen
  • handwerkliche Begabung
  • hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit

Entlohnung:

FFür diese Position ist ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von brutto € 2.002 / Monat (14 mal) vorgesehen. Das Entgelt erhöht sich bei Vorliegen einschlägiger Berufserfahrung. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/).

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 06.03.2018.

Anstellungsart

Vollzeit

Original Inserat anzeigen

Bewerbungsanschrift

Universität Innsbruck

Universität Innsbruck

Universität Innsbruck

Bewerbungsanschrift

Universität Innsbruck